Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Für mehr Informationen benutzen Sie bitte die Schaltfläche "mehr".

Auszeichnung als Fairtrade School

 

Fairtrade-Unterricht im Globalen Klassenzimmer, Faire Bananen in der Cafeteria und viele Fairtradeschulaktionen.

Nun hat Die Carl-von-Linné-Schule es geschafft: Wir sind „Fairtrade School“ - und das soll gefeiert werden!

Am Freitag, 3. Juli, wird im Rahmen einer Auszeichnungsfeier in der dritten und vierten Stunde das Engagement der SchülerInnen der Schule im Bereich des Fairen gewürdigt. Auf dem Programm stehen dabei außer der Übergabe der Auszeichnung durch Fairtrade-Deutschland auch Musik- und Theateraufführungen der SchülerInnen rund um das Thema Fairtrade.

Anschließend findet sich auf dem „Markt der Möglichkeiten“ für jeden etwas. Beim Fairtrade-Quiz wird das Fairtrade-Wissen geprüft, beim kreativen Obststand gibt es Obst aus aller Welt und an der Fairtrade-Bar werden alkoholfreie Cocktails gemixt.

 

Viel Spaß beim Feiern!

 

Förderer

Preise